Willkommen beim 1. Trachtenverein Vogtland e.V.

Vogtländische Tracht - Gestern und Heute

Tracht und Kleidung im Vogtland

Begriffssammlung Kleidung & Tracht

Heimatforschung

 

Vogtländische Tracht – Gestern und Heute

 Sternitzky, Isolde,

 Katrin Färber,

 Horst Fröhlich

 

Druck- und Verlagsgesellschaft Marienberg mbH

 (Reihe Weiss – Grün; 19)

 Erscheinungsjahr: 1999

 Auflage: 1. Auflage

 ISBN 3-931770-21-4

 Produkttyp: Buch, Broschiert, Seiten: 113

 Verkaufspreis: 9,90 Euro

 

Mit dieser Arbeit wurde ein spezifisches Kapitel vogtländischer Geschichte aufgearbeitet und aus heutiger Sicht interpretiert. Erstmals seit über 100 Jahren liegt ein zusammengefasstes Werk zur Entwicklung des Kleidungsverhaltens im Vogtland vor.

 

In diesem Buch gibt es aufschlussreiche Erörterungen zur Geschichte des Vogtlandes, zu den wirtschaftlichen Bedingungen und zu den Austauschbeziehungen, die zu Veränderungen im Kleidungsverhalten führten. In Text und Bild werden Kleidungsteile der Tracht beschrieben und gleichzeitig Beziehungen zwischen Tracht und Mode, sozialer Situation der Träger und Einflüsse benachbarter Regionen erläutert.

 

Auch für das aktuelle Bedürfnis vieler Vogtländer ihre Heimatverbundenheit in der Kleidung auszudrücken gibt es im Kapitel zur Trachtenerneuerung  praktische Tipps.

 

 Insgesamt ist hervorzuheben, dass es den Autoren gelungen ist, die wissenschaftlichen Ziele der volkskundlichen Forschung und der Museumsarbeit mit der unmittelbaren praxisorientierten Trachtenpflege und -erneuerung durch die Mitglieder des Trachtenvereines zu verbinden.

 

 (Auszug aus dem Grußwort des Landrates des Vogtlandkreises Dr. Tassilo Lenk anlässlich der Buchvorstellung)

 

 

 

Tracht und Kleidung im Vogtland

 Aus Truhen und alten Schriften vorwiegend

 des 19. Jahrhunderts

 

Sternitzky,Isolde :

 

175 Seiten

 Herausgeber: 1.Trachtenverein Vogtland e. V.

 Druck: Thelem Universitätsverlag & Buchhandel

 Eckhard Richter & Co. OHG

 Bergstr. 70 ; D-01069 Dresden

 ISBN 978-3-942411-97-4

 Verkaufspreis: 14,80 €

 

 

 

Als Oskar Seyffert im Jahr 1900 das Vogtland zu den drei prägnanten Trachtenlandschaften im  Königreich Sachsen erhob, hat er eine Vorstellung von regionalspezifischen Kleidungsstilen im   19. Jahrhundert geschaffen, die bis heute ausstrahlt. Zugleich lieferte er vorbildgebend eine detaillierte Trachtenbeschreibung, für die er sich auch auf die Darstellung bei Johann August Ernst  Köhler aus dem Jahr 1867 bezog.

Wie vielfältig und wandlungsreich sich Tracht und Kleidung im Vogtland demgegenüber für den  Zeitraum zwischen 1600 und 1900 zeigen, will das vorliegende Buch vermitteln. Seine Erkennt-  nisse basieren auf einer über 20 Jahre intensiv betriebenen Recherche nach historischen Kleidungsstücken in vogtländischen Privathaushalten sowie nach hierauf Bezug nehmenden Nachrichten in  den historischen Regionalzeitungen des Vogtlandes. Unter Verwendung dieser Quellen ergibt sich  ein faszinierender Blick auf die Kulturgeschichte des Kleidungsverhaltens im Vogtland zu früheren  Zeiten.

 

(Prof. Dr. Manfred Seifert, Universität Marburg)

 

Begriffssammlung für Bekleidung und Tracht

 

Sternitzky, Isolde:

 291 Seiten. A4, Softcover

 Verkaufspreis: 24,90 Euro

 

Träger: 1. Trachtenverein Vogtland e. V.,

 Druckerei: Wilhelm Tiedemann,  08258 Markneukirchen

 

 Diese Begriffssammlung kann  beim 1. Trachtenverein Vogtland e. V.

 bestellt werden.:

 

Isolde Sternitzky; trachtenforschung@trachtenverein-vogtland.de,

 

Jürgen Klaus;  info@trachtenverein-vogtland.de,

 

oder die Kontaktadresse des Trachtenvereins.

 

Von „Abendmahltüchern“ bis „Zylinderhut“ werden Begriffe der allgemeinen Textil- und Bekleidungsindustrie und Materialbezeichnungen wie Benennungen von Kleidermoden, sowie längst verloren gegangener Bezeichnungen für Stoffe, deren Herstellung und Verwendung, behandelt.  Soziale Bezüge der Kleidungs- und Trachtenkultur sind ebenso berücksichtigt. Nicht zuletzt finden auch regionale Besonderheiten des Vogtlandes Beachtung. Es ist das Ergebnis einer 18jährigen Forschung über die vogtländische Tracht im Vogtland und den angrenzenden Gebieten.

 

 Aus diesem Forschungszusammenhang ergab sich die Notwendigkeit, angesichts der oft verwirrenden Begriffs- und Beziehungsvielfalt eine einheitliche Grundlage zu schaffen. Dazu wurde die einschlägige Fachliteratur ausgewertet. Nach sorgfältiger Prüfung erfolgte eine Auswahl von rund 1400 Stichworten, denen die vorgefundenen Definitionen und Erklärungen als Zitate mit Quellennachweis zugeordnet worden sind. Ein umfassendes Quellenverzeichnis beschließt diese Sammlung.

 

Diese umfangreiche Zusammenstellung ist ein  Nachschlagewerk für die  Erforschung der  Kleidungsweisen und Trachtenstile der ländlichen Bevölkerung. Sie ist für alle Arbeiten mit Kleidung, Stoffen, Zutaten und Kleidungsverhalten ein guter Wegweiser und wendet sich nicht nur an Fachleute, sondern auch an interessierte Laien. Die Begriffssammlung ist ein wichtiges Hilfsmittel für Museen, Heimatstuben, Vereine und Ausstellungen sowie für Studien in den einschlägigen Fachrichtungen.

 

Stellungnahme zur „Begriffssammlung für Bekleidung und Tracht“

 

Das von Isolde Sternitzky begleitend zu ihren seit 1994 aus trachtenpflegerischem Interesse erwachsenen Forschungen angelegte Nachschlagewerk zu trachten- und kleidungskundlichen Begriffen stellt eine eindrucksvolle Leistung dar. Dabei erweist sich der herausragende Wert dieser Arbeit gerade vor dem Hintergrund, dass die dafür durchgeführten Studien nicht auf einer Vertrautheit mit wissenschaftlich-akademischen Gewohnheiten fußen, wohl aber auf der beruflichen Erfahrung als Meisterin der Konfektionsindustrie.

 

Das konsequente Bemühen, damit ein umfassend informierendes lexikalisches Werk zu schaffen und auch die Herkunft der darin aufbereiteten Informationen sorgsam nachzuweisen, unterstreicht den für die Trachtenpflege wie auch für die Kleidungsforschung beachtlichen Beitrag.

 

Prof. Dr. Manfred Seifert

 Institut  für Geschichte und Volkskunde e. V.

 Zellescher Weg 17

 01068 Dresden

1. Trachtenverein Vogtland e.V. - 01/2017 - Kontakt - Impressum